• Das Training beginnt wieder!!
  • Herren1
  • Mädchen 1

Sponsoren

Donnerstag, 23 September 2021

Recht unglücklich schrammte Regionalligist VfL Sindelfingen II am ersten Spieltag in Süßen an einem Remis vorbei (4:6). Im ersten Heimspiel geht es für das Team um Spitzenspielerin Melanie Merk nun gegen die TTF Rastatt.

weiterlesen ...

(tho) Gelungener Auftakt für die Verbandsliga-Frauen des VfL Sindelfingen III:

weiterlesen ...

(tho) Gänzlich unerwartet kamen die Auftaktniederlagen der Sindelfinger Frauenteams in der dritten Bundesliga und der Regionalliga nicht. Die erste Mannschaft war bei der 2:6-Niederlage bei Titelanwärter DJK Sportbund Stuttgart vor allem am vorderen Paarkreuz machtlos, die VfL-Zweite schnupperte beim 4:6 in Süßen allerdings durchaus an einem Unentschieden.

weiterlesen ...

(tho) Trainer Oliver Appelt war im Vorfeld eher weniger hoffnungsfroh, Abteilungsleiter Carsten Seeger sah hingegen eine 50:50-Chance. Nun wurde es offiziell kommuniziert: Die erste Tischtennis-Damenmannschaft des VfL Sindelfingen darf nach einjähriger Abstinenz in der kommenden Saison 2021/2022 wieder in der dritten Bundesliga an den Start gehen.

weiterlesen ...

(tho) Mit den anvisierten zwei Siegen im Gepäck kamen die Sindelfinger Tischtennisspieler in der Württembergliga zwar nicht nach Hause, dennoch gaben die Auftritte weiter Sicherheit für eine erfolgreiche Fortsetzung der Saison, die nach Meinung vieler Tischtennisspieler aktuell auf der Kippe steht.

weiterlesen ...

(tho) Die Sindelfinger Frauenteams waren in der Regionalliga personell gut aufgestellt, was sich in den Ergebnissen positiv auswirkte. Die erste Mannschaft erklomm nach dem überdeutlichen 10:2-Erfolg gegen Süßen die Tabellenspitze, die VfL-Zweite setzte sich in einem Krimi gegen den TTC Weinheim II mit 7:5 durch. Apropos Krimi: An Spannung kaum zu überbieten war das 8:8 der Männer in der Württemberg-Liga gegen die favorisierten SpVgg Gröningen-Satteldorf.

weiterlesen ...