• Erfolgreich bei den Bezirksmeisterschaften
  • Herren1
  • Mädchen 1

Sponsoren

Samstag, 29 Januar 2022

Regionalliga Frauen DJK Offenburg II – VfL Sindelfingen II

tho) Ursprünglich hatten die Regionalliga-Damen des VfL Sindelfingen vor, im Kellerduell gegen den DJK Offenburg II etwas Zählbares mitzunehmen.

Doch aufgrund der angespannten Personalsituation blieb dem VfL Sindelfingen II nach einer 2:8-Niederlage am Samstagnachmittag nichts anderes übrig, als ohne Punkte aus dem Badischen zurückzukehren. In Bestaufstellung wäre gegen die Offenburgerinnen mit Ex-Bundesligaspielerin Petra Heuberger an der Spitze vielleicht etwas drin gewesen, doch das junge Sindelfinger Team mit einem Durchschnittsalter von 15 Jahren kam über den einen oder anderen Lichtblick nicht hinaus. In den Einzeln war es lediglich Fatme El Haj Ibrahim, die gegen die Offenburger Nummer drei, Alisa Spinner, in fünf Sätzen gewann und sich in ihrem ersten Jahr in der Regionalliga bereits bestens etabliert hat. Einen weiteren Punkt steuerte das Doppel Nadjana Schneider/Fatme El Haj Ibrahim gegen Linda Röderer/Melanie Hug bei. Unabhängig davon, ob die Tischtennissaison auf Bundesebene fortgesetzt wird – auf Verbandsebene ist die Spielzeit wegen aktueller Corona-Maßnahmen bereits unterbrochen worden – ist die Vorrunde für die Sindelfinger Regionalliga-Damen beendet. Nach aktuellem Spielplan steht das nächste Spiel zu Hause am 15. Januar 2022 gegen den TTV Weinheim-West an.