Termine

13.07.2019 (Sa)
Inklusionstag
20.07.2019 (Sa)
Abteilungsausflug
12.10.2019 (Sa)
Bezirksmeisterschaften Jugend in Sifi
09.11.2019 (Sa)
Bezirksmeisterschaften Aktive in Schönaich
13.03.2020 (Fr)
Skifahren im Zillertal

Übersicht Spielbetrieb (click-TT)

Spieler gesucht!!

Die 2. Herren Manschaft ist auf der Suche nach neuen Spielern. Das Team spielt auch in der nächsten Saison in der Herren Landesklasse Gr. 6. Gerne könnt Ihr einfach zu uns ins Traning kommen oder per Mail Kontakt mit  lukas.coulon(..at..)tischtennis-sindelfingen.de aufnehmen.

Wir freuen uns auf Euch!

Sponsoren

Dienstag, 18 Juni 2019

(tho) Mit recht großer Wahrscheinlichkeit bleiben die Tischtennis-Frauen II des VfL Sindelfingen in der Oberliga Baden-Württemberg. Obwohl die kleine Relegationsrunde gegen die Teams aus Untergröningen (8:4) und Ettlingen (7:7) ohne Niederlage absolviert wurde, reichte es hinter Ettlingen nur zum zweiten Platz. Durch die sich anbahnende Konstellation in den diversen Ligen wird für Natalie Bacher & Co. allerdings ebenfalls ein Platz in der Oberliga frei sein.

weiterlesen ...

(tho) Die neue Spitzenspielerin beim VfL Sindelfingen heißt Eva Jurkova. In den vergangenen Tagen haben die Verantwortlichen der Sindelfinger Tischtennisabteilung alle Formalitäten erledigt, die 24-jährige Slowakin hat für das Drittliga-Team des VfL unterschrieben. "Ich denke, wir sind nun für die dritte Liga gut aufgestellt“, sagt Damencoach Oliver Appelt, der mit Nadjana Schneider auch noch einen weiteren Neuzugang für die zweite Mannschaft präsentieren kann.

weiterlesen ...

(tho) Das Titelrennen in der Frauen-Regionalliga bleibt weiter offen, das 7:7 im Topspiel zwischen dem VfL Sindelfingen und dem DJK Sportbund Stuttgart offenbarte keine Vorteile für eine der beiden Seiten. Auch wenn der Gewinn der Meisterschaft in Sindelfingen weiterhin das primäre Ziel ist, so plant man beim VfL aktuell nicht mit dem Aufstieg in die dritte Bundesliga. Die Oberliga-Zweite kam dem Klassenerhalt nach dem Sieg über Singen schon ziemlich nahe, genauso wie die Frauen III dem Titelgewinn in der Landesliga.

weiterlesen ...