Information zu Corona

Das Training geht wieder los! 

Alle genauen Informationen findet ihr im letzten Beitrag.

Wir freuen uns endlich wieder mit Euch starten zu können. 

Sponsoren

Donnerstag, 02 Juli 2020

Goldener Start ins neue Jahr für Laura bei den Württembergischen EM

Laura Orda TTVWH JG EM Laura Orda TTVWH JG EM Mareike Spieß

Besser kann das Jahr nicht starten: Laura sicherte sich bei den Württembergischen Einzelmeisterschaften vergangenes Wochenende in Metzingen in der Altersklasse U13 die Goldmedaille. Nach einer problemlosen Vorrunde in der Gruppe mit nur einem Satzverlust, verliefen auch die ersten beiden Spiele der KO-Runde für Laura "gefahrlos". Im Halbfinale traf sie dann jedoch auf die an 3 gesetzte Kim Thaler und musste einen 1:2 Satzrückstand aufholen. Und auch im Finale gegen Dauerkonkurrentin und Freundin Lilli Fromm ging es nochmal über die komplette Distanz. Auch hier startete Laura mit einem 1:2 Satzrückstand in den vierten Satz, behielt jedoch die Nerven und kämpfte sich zum Sieg. 
Das erste Spiel im Doppel mit der Renningerin Lena Marohn, sorgte gleich für einen Schreckmoment, als die beiden zwei Satzbälle der Gegner im fünften Satz abwehren mussten und extrem knapp in der Verlängerung siegten. Nach diesem holprigen Start war erst im Halbfinale gegen die späteren Doppelsiegerinnen Kim Thaler und Nina Handlos Schluss. Auf das Treppchen reichte es mit dem dritten Platz trotzdem. 

Gut geschlagen haben sich auch unsere weiteren drei Teilnehmer. Jutta musste am Tag zuvor in der U18-Konkurrenz die Stärke ihrer Gegnerinnen anerkennen und kann mit einem dritten Platz in der Gruppe zufrieden sein. Und auch Jacky und Fabian können mit ihrer Leistung bei ihrem ersten großen Turnier in der Altersklasse U11 zufrieden sein. Jacky schaffte es in seiner Gruppe auf den dritten Platz, Fabian sorgte mit dem zweiten Platz und damit der Qualifikation zur KO-Runde sogar noch für eine Überraschung. Im Achtelfinale musste er dann seinem Gegner Lovis Rath zum Sieg gratulieren. Trotz allem konnten sie wertvolle Erfahrung sammeln und werden sicherlich nächstes Mal wieder angreifen.