• Tischtennis Herren
    Aufstieg in die Verbandsliga
  • Glückwunsch
    Herren 2 verhindert Abstieg in der Relegation
+++ Unser Neuzugang Tim Ackermann sucht ab 1.12. eine Wohnung im Raum Sifi/BB-Stuttgart für 2 Personen ca. 60m². Also bitte Augen und Ohren offen halten. +++

Termine

Spielpläne: myTischtennis.de

07.07.2018 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
2. Inklusionstag - "Gemeinsam zum Ziel mit Spaß und Spiel"
14.07.2018 08:30 Uhr - 20:00 Uhr
Abteilungsausflug
15.09.2018
Saisoneröffnung/1. Spieltag und Grillfest
30.11.2018
Jahresabschlussfeier

Ausschuss VfL Sindelfingen

Anfang 2018 haben wir einen Ausschuss gegründet.

Dieser Ausschuss besteht aus dem Vorstand und aus engagierten Vereinsmitgliedern.

Bei den Ausschusssitzungen bekommt man einen detailierten Einblick in anstehende Veranstaltungen und Events.
Wir planen, lachen und diskutieren miteinander.
Jedes Vereinsmitglied ist eingeladen am Ausschuss mitzuarbeiten.

Sponsoren

(von Tim Holzapfel) Zum Abschluss der Saison stand für die Männer eins des VfL Sindelfingen noch einmal eine schwere Aufgabe an. Gegen den TTV Ergenzingen musste man sich klar mit 9:3 geschlagen geben. Der VfL Sindelfingen II triumphierte im Gegenzug gegen den Bezirksliga-Meister aus Oberhaugstett.

(tho) Die Meisterschaft in der Landesliga hatten die Frauen III des VfL Sindelfingen wahrlich nicht von Anfang an auf der Rechnung. Doch als das Team um Spielführerin Bettina Haboic als Tabellenführer in die Winterpause ging, erwachte bei den Spielerinnen der Ehrgeiz. Mit sechs Siegen in Serie und einem Unentschieden zum Saisonabschluss sicherte sich die VfL-Dritte mit zwei Zählern Vorsprung den Titel, verbunden mit dem Aufstieg in die Verbandsklasse.

(tho) Für die Sindelfinger Tischtennisteams gab es in den Spielklassen auf Verbandsebene nichts zu holen. Personell dezimiert musste man in allen Fällen vorwiegend auf Schadensbegrenzung aus sein. Sowohl die Frauen II in der Regionalliga als auch die Verbandsklasse-Männer mussten klare Niederlagen einstecken.