• 2017
    Inklusionstag
  • Tischtennis Frauen
    3. Bundesliga Süd

Termine

21.4.18 Vierter Derbytag in Böblingen

Übersicht Spielbetrieb (click-TT)

4. Derbytag in Böblingen

Unsere Herren 1 kann beim Derbytag die Meisterschaft perfekt machen und die "Zeiten" von Böblingen und Sindelfingen kämpfen im direkten Vergleich um die letzte Chance zum Klassenerhalt...

Daneben spielen die Mädchen und Jungen noch um Topplatzierungen, teils mit Auftriegshoffnungen. Mehr Spannung geht kaum!

Also auf gehts! - Wir freuen uns auf den 4. Derbytag und eure Unterstützung - um Kuchen und Salatspenden wird gebeten.

Spielbeginn ist für alle um 16:00 Uhr.

Spieltagsbericht 21./22.10.17

Autor: Veröffentlicht: 23.10.17 Kategorie: Presseberichte

(tho) Die Drittligafrauen des VfL Sindelfingen bejubelten ihren ersten Punkt in der laufenden Saison, den Regionalligafrauen gelang gegen den Topfavoriten auf die Meisterschaft ein Achtungserfolg und die Verbandsklasse-Männer fuhren gegen Deuchelried ihren sechsten Sieg in Folge ein. Dem vergangenen Spieltag konnten die Sindelfinger Tischtennisteams einiges Positives abgewinnen.

weiterlesen ...

Spieltagsbericht 14./15.10.2017

Autor: Veröffentlicht: 19.10.17 Kategorie: Presseberichte

(tho) Gut gespielt, aber trotzdem verloren – die Sindelfinger Tischtennis-Frauen II konnten erhobenen Hauptes die Heimfahrt aus Süßen antreten. Bei der 5:8-Niederlage verkaufte sich jede Spielerin gut. Bei den Landesliga-Frauen und den Männern I in der Verbandsklasse lief es noch besser: Mit ihren Erfolgen behielten sie ihre blütenweiße Weste.

weiterlesen ...

(tho) Die Tischtennisfrauen des VfL Sindelfingen gehen in der dritten Bundesliga schweren Zeiten entgegen. Bei der Auswärtstour nach Bayern setzte es ohne Xu Yanhua gegen die Teams aus Schwabhausen (2:6) und Kolbermoor (1:6) recht deutliche Niederlagen, die den VfL nunmehr in den Besitz der roten Laterne brachten.

weiterlesen ...

(tho) Drei Spiele – drei Siege: Der Saisonauftakt der Sindelfinger Verbandsklasse-Männer hätte besser nicht ausfallen können. Am dritten Spieltag setzte das Team um Neuzugang Pawel Piotrowski mit einem in der Höhe unerwarteten 9:1-Erfolg beim SC Staig II ein Ausrufezeichen. Auch die Damen III in der Landesliga starteten erfolgreich in die Saison.

weiterlesen ...

(tho) Im badischen Dietlingen trafen sich nach der Sommerpause die jeweils besten zwölf Damen und Herren zum baden-württembergischen Ranglistenfinale. Bei der zweitägigen Veranstaltung unter Gesamtleitung des Holzgerlingers Bernd Kaltenbach (Vizepräsident Sport Tischtennis Baden-Württemberg) nahemn auch die beiden Sindelfinger Drittligaspielerinnen Melanie Strese und Hannah Sauter teil.

weiterlesen ...

(tho) Rundum zufriedene Gesichter gab es beim Sindelfinger Verbandsklasse-Männerteam nach einem erfolgreichen Doppelspieltag zum Saisonauftakt. Mit Neuzugang Pawel Piotrowski gelang zuerst ein überraschend deutlicher 9:3-Erfolg über den TTC Ottenbronn, danach wurden die Gäste aus Lindau-Zech mit 9:5 in die Schranken verwiesen.

weiterlesen ...